Produkte für Patientensicherheit

slider-overlay
  • Patientensicherheit ist mehr als Vertrauen


    Zweifelsfreie Gewissheit durch eindeutige Identifikation.


    Unsere Produkte für Patientensicherheit helfen dabei.

 

Eine Vielzahl von Faktoren beeinflussen die Patientensicherheit bei medizinischen Behandlungen. Ziel ist es, die Sicherheit der Patienten zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten und die Wahrscheinlichkeit von Fehlern zu minimieren. Qualitätsgesicherte Abläufe und die Verwendung von standardisierten Produkten tragen einen signifikanten Beitrag zur Steigerung der Patientensicherheit bei.

Die zweifelsfreie Identifikation von flüssigen Wirkstoffen vor der Verabreichung ist essentieller Bestandteil eines gelebten Konzeptes zur Patientensicherheit im klinischen Alltag. Cleveres Zubehör und Service-/Hinweisetiketten runden das Programm ab. Informieren Sie sich hier zu Normen und Standards, zu Platz sparenden Helfern oder gehen direkt in die Artikelauswahl:

Hinweis- / Warn- und Infoetiketten mit Wirkung für die Prozess- und Patientensicherheit

Hinweisetiketten können informieren, können warnen, können Bewusstsein schaffen. Sie sind unverzichtbare Helfer in der klinischen Routine und haben, richtig eingesetzt, maßgeblichen Einfluss auf die Sicherheit von Prozessen. Sie helfen den Überblick zu behalten und im richtigen Moment die richtigen Entscheidungen zu treffen und tragen in ihrem jeweiligen Einsatz zur Patientensicherheit bei.

Sie finden Ihre Wunschausführung nicht in den folgenden Rubriken, oder haben Fragen? Die Flexibilität unserer Fertigung sorgt für passgenaue Lösungen.  Sprechen Sie uns bitte an.

Ein Patientenarmband ist Grundpfeiler einer gelebten Patientensicherheit in der klinischen Routine. Das mit Barcodes bedruckbare Patientarmband ermöglicht über die reine Identifikation des Patienten hinaus eine Fülle von Prozessverbesserungen und -vereinfachungen (sicherer Abgleich von Medikationen und Transfusionen, Kontrollen an der OP-Schleuse etc. pp). Hier finden Sie Hintergründe und Auswahlhilfen für die richtige Armbandausführung:

Spezielle Kennzeichnungsideen erhöhen die Sicherheit in der täglichen Stationsroutine. Neutrale Primäretiketten stehen in einer Fülle von Standardmaßen zur Verfügung. Individuelle Vorgaben an Aufdruck, Größe oder Stanzung werden schnell und präzise umgesetzt.

Je mobiler die Dokumentation ist, desto dichter ist sie am Patienten und desto größer ist ihre Bedeutung für die Patientensicherheit. Patientensicherheit ist Kommunikation auf der Grundlage einer schnellen und fundierten Informationslage aller Beteiligten.

Merkzettel (0)

  • Ihre Merkliste enthält derzeit keine Einträge.
zum Merkzettel

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

News

  • 05.04.2018

    Trend PuLS Etiketten: Die Kombinationslösung für Spritzen- und Leitungskennzeichnung kommt sehr gut an

    Mehr
  • 13.02.2018

    Digitalstifttechnologie dotforms gewinnt Bronzemedaille beim M&K Award 2018

    Mehr
  • 09.02.2018

    Entlassmanagement – Einfacher dank der digitalen Stiftlösung dotforms

    Mehr
  • 05.02.2018

    5 x 25 Jahre: Diagramm Halbach ehrt Jubilare

    Mehr
  • 18.01.2018

    Neu im Programm: Spritzentablett Checkmed sorgt für Übersicht im OP

    Mehr

DAC Deutscher Anästhesie Congress

Besuchen Sie uns vom 25.-27. April 2018 auf dem DAC Deutscher Anästhesie Congress in Nürnberg und vereinbaren noch heute einen Termin mit uns.

Termin vereinbaren

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist aktives und engagiertes Mitglied