Produkte für Patientensicherheit

slider-overlay

Business Breakfast "Patientensicherheit vor Ort: Berlin"

Das 6. Business Breakfast in den Räumlichkeiten der Charité Berlin stand ganz unter dem Motto "Patientensicherheit im Dialog". Hier einige Eindrücke von einem erfolgreichen Vormittag:

Bildergalerie:

Begrüßung der Teilnehmer durch Linda Naeve, der Beauftragten für Patientensicherheit bei Diagramm Halbach

Stärkung in der Pause nach dem ersten Schwerpunkt "Patientenidentifikation / Patientenarmbänder" im großzügigen Foyer des CCO Auditoriums der Charité

Spannende Einblicke in die Praxis anderer Kliniken und in neue Technologien. Leider standen uns diesmal nicht so viele Bilder zur Verfügung wie sonst. Vor allem nicht vom leckeren Frühstücksbuffet. Das machen dann hoffentlich die anderen Bildergalerien wieder wett ...

Nach Hamburg und Berlin geht es nun am 08.10.2015 zum nächsten Business Breakfast "Patientensicherheit vor Ort" nach München. Und für die weitere Planung: Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe geht weiter und wird 2016 fortgesetzt. Orte und Termine folgen auf dieser Plattform.

(Alle Fotos: Halbach)

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

News

  • 23.10.2023

    Diagramm Halbach gewinnt Druck&Medien Award

    Mehr
  • 20.06.2023

    Verbesserung unsere Nachhaltigkeits-Rating von EcoVadis

    Mehr
  • 22.09.2022

    „190 Jahr-Markt“ bei Diagramm Halbach

    Mehr
  • 06.09.2022

    Diagramm Halbach feiert Jubiläumsfest zum 190-jährigen Bestehen

    Mehr
  • 03.08.2022

    Ausbildungsstart bei Diagramm Halbach

    Mehr

Pro Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist engagiertes Mitglied in Sachen Patientensicherheit

mehr ...

Klimaneutraler Druck

Zertifiziert im Rahmen der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

mehr ...