Produkte für Patientensicherheit

Zurück zur Übersicht 27.04.2018

Konica Minolta empfiehlt nach umfangreichen Drucktests LaserBand Patientenarmbänder

Robert Will (Major Account Manager Konica Minolta) und Jürgen Dreesen (Vertriebsleiter Diagramm Halbach) freuen sich auf die Zusammenarbeit (Foto: Halbach)

Langenhagen/Schwerte: Nach Abschluss eines umfangreichen Testverfahrens von LaserBand Patientenarmbändern auf KONICA MINOLTA Multifunktionssystemen und Laserdruckern gibt das Unternehmen seine Freigabe für dieses laserbedruckbare Premium Patientenarmband aus dem Hause Diagramm Halbach bekannt. Alle maßgeblichen Varianten wurden auf einer repräsentativen Auswahl der hauseigenen Druckerflotte intensiv getestet. Verbunden mit Empfehlungen zur Druckereinstellung liegt nun der umfangreiche Testreport mit Freigabe von KONICA MINOLTA vor.

Es gehört zur Strategie des Unternehmens Konica Minolta, im Gesundheitswesen nicht nur exzellente Druckerhardware und damit verbundene Dienstleistungen anzubieten, sondern auch Empfehlungen für innovative Verbrauchsmaterialien für die klinische Routine auszusprechen und solche Materialien zuvor einer intensiven Testung zu unterziehen. KONICA MINOLTA unterstreicht damit seinen Qualitätsanspruch nicht nur an die eigenen Produkte, sondern auch an dort eingesetzte Druckmedien.

Das LaserBand Patientenarmband gehört dabei eindeutig in die Kategorie der ausgefeilten  und für die klinische Routine besonders effizienten Verbrauchsmaterialien. So verfügt das LaserBand Patientenarmband nicht nur über eine integrierte Schutzfolie, die den aufgebrachten Laserdruck perfekt schützt. In Kombination mit integrierten Haftetiketten trägt dieses Premiumband zur Vereinfachung und Beschleunigung der Abläufe in der Patientenaufnahme eines Krankenhauses bei. Es erlaubt den Mitarbeitenden in der Aufnahme den Druck von Etikettenbogen und Patientenarmband in einem einzigen Arbeitsgang. Der doppelseitige aber gleichzeitig nahtlose Sicherheitsverschluss des Armbandes und das integrierte Verlängerungsstück unterstreichen die besondere Eignung als eigens für den Gesundheitsbetrieb konzipierten Sicherheitsarmbandes.

Die bereits auf der zurückliegenden MEDICA in Düsseldorf vereinbarte Zusammenarbeit ermöglicht KONICA MINOLTA Anwendern auch auf europäischer Ebene den Zugang zu diesem marktführenden LaserBand Patientenarmband. In der Ausführung als Sheetlet (ca. Briefumschlagformat) oder als beliebte Kombination mit integrierten Haftetiketten im Format A4 stehen dem Anwender für Erwachsene, Kinder und Babys alle wichtigen Versionen zur Verfügung. Der Partner Diagramm Halbach ermöglicht darüber hinaus für interessierte Anwender die Anfertigung von Patientenarmband/Etikettenblättern mit individueller Etikettenstanzung. Für besonders empfindliche Haut sorgt die unter dem Armband angelegte Schaumfolie „Wolke“ für einen besonderen und hygienischen Komfort.

Zugang zum KONICA MINOLTA Testreport und den Druckerempfehlungen des Hauses erhalten Sie hier …

Melden Sie sich gleich zum Newsletter an. So verpassen Sie keine Neuerung und Information zu den genannten Themen oder zu neuen Terminen der Veranstaltungsreihe "Patientensicherheit vor Ort". Hier finden Sie die Anmeldung zum Newsletter. 

 

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist aktives und engagiertes Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Klimaneutraler Druck

Zertifiziert im Rahmen der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

mehr ...