Produkte für Patientensicherheit

slider-overlay

Die Spendebox mit dem "Click"

Die Halbach Etikettenspendebox: eine echte Innovation!

Mit der Einzelspendebox steht ein speziell für die Anwendung im Krankenhaus entwickelter Etikettenspender zur Verfügung. Er macht Schluss mit Durcheinander und Etikettensalat am Arbeitsplatz. Platz sparend an Wand oder Tisch geklickt, ermöglicht er die einfache Entnahme einzelner Etiketten. 

Dank des transparenten Deckels bleiben Inhalt und Füllstand leicht unter Kontrolle. Besonders praktisch dabei: die oft so knappe Arbeitsfläche bleibt frei.

Die Spendebox ist einfach wiederbefüllbar und stellt daher auch eine umweltschonende Alternative zu Einweg- und Wegwerfverpackungen dar. Der Inhalt ist hygienisch und staubgeschützt untergebracht. Über den Spendemechnanismus ist eine einfache und einhändige Etikettenentnahme möglich. 

Es stehen zwei Größen zur Verfügung: eine für Spritzenetiketten mit 13 mm Breite, und eine für Spritzenpumpenetiketten mit 32 mm Breite. Hier geht es zur Artikelbeschreibung ...

Einfache Montage

Einfacher geht es nicht: die Spendebox wird einfach an Wand, Tisch oder Schrank angeklickt. Dazu wird lediglich eine Wandleiste an Wand oder Tisch fixiert. Fertig. 

Die Einzelspendeboxen können beliebig entnommen und wieder angeklickt werden. Es hat sich als besonders vorteilhaft herausgestellt, dass die Wandleisten in (nahezu) jeder beliebigen Länge vorhanden sind. Wenn ein vorhandenes Standardmaß einmal nicht passen sollte, erhalten Sie Wandleisten exakt in Ihrer Wunschlänge. Zentimetergenau. Passende Bohrungen sind bereits vorbereitet. Auf diese Weise lässt sich vorhandener Platz unter Schränken oder an Wänden optimal ausnutzen. Die Spendeboxen sind beliebig kombinierbar.

Jetzt auch magnetisch und zum Hängen

In Kooperation mit Metallwarenfabrik Becker, dem Qualitätshersteller von Stahlmöbeln und Festeinbaumöbeln für Klinik und Medizinzechnik gibt es jetzt auch die Kombination der bewährten Wandleisten mit dem Clicksystem mit den innovativen Halterungen von Becker.

Die Becker Hygieneleiste nimmt all das Zubehör auf, das Platz sparend untergebracht, aber gleichzeitig schnell im Zugriff sein soll. Dabei soll die wichtige Arbeitsfläche möglichst frei bleiben. Für diese Hygieneleiste gibt es die Wandplatte mit 2 vormontierten Wandleisten à 165 mm. Platz also für bis zu 14 Einzelspendeboxen:

 

Für Wände und Schrankseiten aus Metall gibt es die Wandleisten nun auch vormontiert auf eine magnetische Leiste. Die Becker MAGNES Magnetleiste sorgt für Bohrloch freie Montage an Metallflächen. Einfach anheften oder versetzen, ganz nach Bedarf. Von besonderer Ergonomie ist die abgewinkelte Magnetleiste, die z.B. ideal geeignet ist, um eine Spenderboxleiste unter einen Hängeschrank aus Metall zu platzieren. Die vormontierte Wandleiste ist 300 mm breit für bis zu 13 Spendeboxen. Für größere Flächen dagegen kann eine doppelreihig vormontierte Metallplatte genutzt werden, deren 2 Wandleisten à 165 mm bis zu 14 Spendeboxen aufnehmen.

 

Der Winkel der Magnetleiste ist so gewählt, dass die Etikettenboxen zum Nutzer hin geneigt sind und sich die Haftetiketten somit noch leichter entnehmen lassen. Außerdem lassen sich Inhalt und Füllstand der Etikettenrolle durch den transparenten Deckel leicht erkennen. 

Die Beckerleisten sind sowohl bei  www.beckerdirekt.de oder bei Diagramm Halbach bestellbar. Hier geht es zur Artikelbeschreibung ...

Magnetische Boxen

Die Einzelspendeboxen sind sowohl in der kleinen Ausführung als auch in der breiteren Version auch für sich magnetisch erhältlich. Damit können einzelne Boxen separat und verteilt an magnetischen Oberflächen angehaftet werden, ohne Verwendung von Wandleisten und ohne Bohrlöcher. Auf besonderen Wunsch hin gibt es auch die Wandleisten selber in magnetischer Ausführung, wenn mehrere Boxen in Reihe angebracht werden sollen, Bohrlöcher aber aus welchen Gründen auch immer unerwünscht sind.

Hier geht es zur Artikelbeschreibung ...

Platzsparender Drei-Etagenaufsteller mit Wandleisten

Manchmal kommt weder das Anbringen einer Wandleiste, noch die Nutzung einer magnetischen Lösung oder die Nutzung des Platzes unter einem Hängeschrank infrage. Vielleicht will man einfach auf geringst möglichem Raum möglichst viele Etikettenspender auf einem Tisch oder in einem Regal unterbringen?

Hier kommt der Dreietagenaufsteller ins Spiel. Dieser Aufsteller ist gedacht zur Anwendung auf Tisch oder Regal, wo auf geringer Raumtiefe ohne  Möglichkeit einer Wandbefestigung viele Etikettenrollen Platz sparend unterzubringen sind. Der Drei-Etagenaufsteller schafft mit seinen 3 Wandleisten à 400 mm Platz für bis zu 45 Spendeboxen nach dem Clicksystem. Er kommt mit einer Tiefe von 25 cm aus, ist 400 mm breit und 450 mm hoch. Das Feinblech ist pulverbeschichtet in lichtgrau (RAL7035). Zur Schonung des Untergrunds steht er auf 4 rutschhemmenden Füßen. Anfertigung unter unserer Artikel-Nr. 451026. Auf Wunsch kann er auch mit einer magnetischen Rückseite geliefert werden.

Hier geht es zur Artikelbeschreibung ...

Merkzettel (0)

  • Ihre Merkliste enthält derzeit keine Einträge.
zum Merkzettel

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

News

  • 20.10.2017

    Volles Haus beim 12. Business Breakfast: Patientensicherheit vor Ort: Duisburg 19.10.2017

    Mehr
  • 12.10.2017

    Zuwachs in der Familie der Platz sparenden Etikettenspenderlösungen "mit dem Click"

    Mehr
  • 10.10.2017

    Patientensicherheit an erster Stelle in Frankfurter Hospitälern

    Mehr
  • 18.09.2017

    Diagramm Halbach feiert Jubiläumsfest zum 185-jährigen Bestehen

    Mehr
  • 15.09.2017

    Neues Programm "Anbruchplaketten" für mehr Dokumentationssicherheit bei der Handdesinfektion

    Mehr

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist aktives und engagiertes Mitglied

Plattform Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist aktives und engagiertes Mitglied